Critical Mass: Unterschied zwischen den Versionen

Aus VeloWikiRuhr
Wechseln zu: Navigation, Suche
(NRW)
(Ruhrgebiet)
Zeile 13: Zeile 13:
 
* [[Critical Mass Gelsenkirchen]], 3. Montag des Monats, 19 Uhr, Hans-Sachs-Haus
 
* [[Critical Mass Gelsenkirchen]], 3. Montag des Monats, 19 Uhr, Hans-Sachs-Haus
 
* [[Critical Mass Hamm]], 2. Mittwoch des Monats, 18, 19 oder 20 Uhr, Bahnhofsvorplatz
 
* [[Critical Mass Hamm]], 2. Mittwoch des Monats, 18, 19 oder 20 Uhr, Bahnhofsvorplatz
 +
* [[Critical Mass Hagen]], 2. Freitag des Monats, 19 Uhr, Berliner Platz
 
* [[Critical Mass Lünen]], letzter Freitag des Monats, 17 Uhr, Willy-Brandt-Platz
 
* [[Critical Mass Lünen]], letzter Freitag des Monats, 17 Uhr, Willy-Brandt-Platz
 
* [[Critical Mass Mülheim an der Ruhr]], noch ohne Termin
 
* [[Critical Mass Mülheim an der Ruhr]], noch ohne Termin

Version vom 12. August 2017, 10:36 Uhr

Critical Mass (Kritische Masse) ist eine international verwendete “Aktionsform, bei der sich mehrere nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer scheinbar zufällig und unorganisiert treffen, um mit gemeinsamen und unhierarchischen Protestfahrten durch Innenstädte mit ihrer bloßen Menge und ihrem konzentrierten Auftreten auf ihre Belange und Rechte gegenüber dem motorisierten Individualverkehr aufmerksam zu machen” (Wikipedia). "Mehr als 15 Radfahrer dürfen einen geschlossenen Verband bilden. Dann dürfen sie zu zweit nebeneinander auf der Fahrbahn fahren" (StVO §27), also die gesamte Spurbreite ausnutzen. Bei geführten Radtouren ist dies eine selbstverständliche Verkehrsregel zur Erhöhung der Verkehrssicherheit.


Ruhrgebiet

NRW

Weitere Informationen